Institut für Bergbau > Institutsbibliothek

Institutsbibliothek

Allgemeines

Die Bibliothek des Instituts für Bergbau ist eine Fachbibliothek, die im Bereichen des untertägigen und übertägigen Bergbaus sowie in angrenzenden Bereichen Literatur bereithält.

Die Bibliothek des Instituts für Bergbau (Kürzel C 16) besteht aus zwei Teilen. Ein Teil befindet sich in der Abteilung für Maschinelle Betriebsmittel und Verfahren im Bergbau unter Tage. Der andere Teil in Abteilung für Tagebau und Internationalen Bergbau.

Bei der Recherche im Institutskatalog ist der Standort durch die Signatur zu unterscheiden. Die Signatur setzt sich aus der Kennung der Bibliothek (CL 16), des genaueren Standort (ifb166 für Tiefbau ; IfB16/H für Tagebau) sowie der internen Kennung zusammen. Bücher, die in Ihrer Signatur ein H enthalten sind somit im Bereich Tagebau zu finden, Bücher ohne H in der Signatur im Bereich Tiefbau.

Die Institutsbibliothek ist eine Präsenzbibliotheken, d.h. Bücher können nur eingesehen werden. Eine Ausleihe ist nicht möglich.

Bibliothek in der Abteilung für Tagebau und Internationalen Bergbau.

Ansprechpartner für die Bibliothek ist Frau Brouwer.

Bibliothek in der Abteilung für Maschinelle Betriebsmittel und Verfahren im Bergbau unter Tage

Die Bibliothek befindet sich im Raum 24. Sie bietet Literatur zu den Fachgebieten: 

  • Bergbau
  • Bergbaugeschichte
  • Untertagebergbau
  • Wettertechnik
  • Grubensicherheit
  • Bergbauzweige
  • Bergschadenskunde
  • Aufbereitung bergbaulicher Rohstoffe
  • Tunnel- und Stollenbau

Neben diesen steht weitere Literatur zu angrenzenden Fachbereichen sowie eine Vielzahl von Zeitschriften zur Verfügung.

Die Bibliothek ist donnerstags von 10:00 bis 12:00 und nach Vereinbarung geöffnet. In dieser Zeit wird außerdem Unterstützung in Literaturrecherche und -verwaltung angeboten.

 

 

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2017