Institut für Bergbau > Aktuelles > Peruanische Kooperationsstudierende am Bergbauinstitut begrüßt

Peruanische Kooperationsstudierende am Bergbauinstitut begrüßt

Kooperation lebt: ISAP-Austauschstudierende von PUCP begrüßt

Zum Start des Wintersemesters 2019/20 begrüßte Prof. Oliver Langefeld drei Studierende von der Pontificia Universidad Católica del Perú (PUCP) in Lima. Die drei Studierenden studieren im Rahmen des ISAP-Projektes gefördert vom DAAD ein Semester an der TU Clausthal und belegen verschiedene Kurse des Master Mining Engineering. Die Kooperation mit der PUCP besteht bereits 2011. Regelmäßig absolvieren Studierenden beider Universitäten Austauschsemester an der Partneruniversität. Einmal im Jahr reist ein Lehrender für eine Kurzdozentur nach Lima bzw. Clausthal. Die nächsten Vorträge an der TU Clausthal finden voraussichtlich im Januar 2020 statt.

Studierende von PUCP mit Mitarbeitern und Leiter des Instituts
Eine Gruppe von 7 Personen im Foyer des Bergbauinstitutes for einer großen Barbarastatur. Die Gruppe besteht aus 3 Frauen und 4 Männern. Die Personen tragen normale Kleidung und teilweise dicke Jacken. Ein Mann trägt einen schwarzen Anzug.
 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019